Herzlich Willkommen!Val Fondillo

 

 

Das Fondillo Tal ist einer der schönsten Orte des ganzen Nationalparks der Abruzzen, Lazium und Molise.

 

Das Tal ist voller Pflanzen, Wälder, Naturraritäten und Lichtungen zum Ausruhen und genießen.

 

Zusätzlich zu den fünf wichtigsten Quellen, können Sie viele kleine Quellen entdecken, die mit ihrem guten Wasser den Fluß „Fondillo" speisen.


Ein dichtes Netz von Wanderwegen eignet sich für alle Bedürfnisse und sie können damit die interessantesten Punkte auf der Talsohle und auf der Höhe erreichen. Dazu gehören die Quelle „Tornareccia", die „Zuflucht der Banditen", die „Höhle der Feen", die „Passage des Bären", und Monte Amaro (der bittere Berg).


Am Eingang des Tales befindet sich ein nützliche Touristeninformation. Sie wurde im ehemaligen Sägewerk für die Verarbeitung von Buchenholz, untergebracht. Dort erhalten Sie Informationen über Wanderwege und viele Dienstleistungen, wie eine Bar, Bergrestaurants, Picknickplätze, Reiten, Bogenschießen, Fahrradverleih, Pflege der Esel, Waldmuseum.


Während des Jahres werden Veranstaltungen mit dem Thema auf das Tal und seine Eigenheiten, Kinderworkshops, kulturelle Veranstaltungen organisiert. Und es ist möglich, eine „Freundschaft" mit dem Tal zu schließen, indem Sie sich im Club „Val Fondillo Freunde" beteiligen können, um Rabatte auf Dienstleistungen und Veranstaltungen zu erhalten.

 

Am Eingang des Tals wird ein Zentrum für Internationale Umweltbildung und ein Gasthaus mit 50 Betten — eingerichtet: eine Gastfreundschaft für die Jugend, die ein einzigartiges Erlebnis in der Natur machen möchten.

 

 

Gehen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Trekking

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Recensioni dei visitatori

  • Un posto incantevole!

    La passeggiata in questo luogo ci ha affascinato, immersi nella natura nella quiete totale, con il dolce sottofondo del torrente che si raggiunge facilmente a piedi, creando un'atmosfera unica! Consiglio di visitarlo, bellissimo!
    Mary P
    Napoli, Italia - Visitato a Febbraio 2014
  • è la valle simbolo del parco

    Il ruscello , il bosco e il sentiero che conduce alle Gravare dove si può incontrare la fauna del parco come volpi e camosci . Poi in alto dalla cima del monte San Nicola c'è un panorama sublime sulla Camosciara
    Alfredo C
    Vasto, Italia - Visitato a Gennaio 2014
  • Si x bambini,cani e donne incinta! Insomma x tutti!

    Passeggiata meravigliosa adatta a tutti anche a bambini e a donne incinta come me! Sentiero bellissimo e senza alcuna difficoltá! Passeggiata che ripeteremo sicuramente ! Ah, si possono portare anche i cani al contrario di quanto indicato dal cartello all'ingresso
    Cica_10
    Roma, Italia - Visitato a Dicembre 2013
Next
Prev

Über uns

Coop. SO.R.T. - Servizi turistici

Coop. SO.R.T. - Touristische Dienstleistungen

 

Lesen Sie mehr ...

 

Kontakt Informationen

  • Indirizzo: S.S. 83 Marsicana km.52 - 67030 Opi (AQ)
  • Tel: +(39) 331.9727262
  • Fax: +(39) 0863
  • E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sito Web: www.valfondillo.it/
  • gpluslinkedinfacebooktwitterdigg

Schneller Kontakt